Warenkorb

Sie haben keine Produkte im Warenkorb.

Anmelden

E-Mail-Adresse:

Passwort vergessen?

PayPal empfohlen

Bonsai Art - Bonsai Magazin - Fachzeitschrift Nr. 119

Bonsai Art - Bonsai Magazin - Fachzeitschrift Nr. 119
10,95 EUR

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  3-4 Tage

BONSAI ART 119


Ausgabe Mai/Juni 2013
Preis: EUR 10,95 (inkl. 7 % MwSt.)  
 

Erhältlich ab 01.05.2013

GALERIE Satsuki – Faszination der Blüte
SATSUKI-AZALEEN Nicht nur Blüten
SATSUKI-AZALEEN Fragen und Antworten zur Azaleen-Blüte
SATSUKI-AZALEEN Von Japan nach Europa – Neugestaltung einer Azalee
SATSUKI-AZALEEN Satsuki aus dem Feld – Azaleengestaltung von Janine Droste
SATSUKI-AZALEEN Satsuki in neuer Form
SATSUKI-AZALEEN Modern Times
SATSUKI-AZALEEN Proportionen – Shohin brauchen kleine Blüten
SATSUKI-AZALEEN Kanuma – Erde der Erde
HOLZQUITTE Masahiko Kimura –Lernen vom Profi. Quid pro quo – Blattschnitt bei Quitten
CHIN. WACHOLDER Pulsschlag der Natur – Gestaltung eines großen Wacholders von David Benavente
PRÄSENTATION Ausstellung von Bonsai mittlerer Größe

TITELTHEMA
Satsuki-Azaleen
Die Trennung von Azalee und Rhododendron ist historisch bedingt, denn botanisch sind alle Azaleen Rhododendren. In Japan dienen sie im Garten meist als Ergänzung oder Ersatz von Steinsetzungen, sind aber in den letzten Jahrzehnten zu einer eigenen Gruppe im Bonsaispektrum geworden. Die unzähligen attraktiven Blütenvarietäten stehen natürlich im Vordergrund. Aber auch ohne Blüte ist die Art wegen ihrer Kleinblättrigkeit ein ausgezeichneter Laubbonsai.