Warenkorb

Sie haben keine Produkte im Warenkorb.

Anmelden

E-Mail-Adresse:

Passwort vergessen?

PayPal empfohlen

Bonsai Art - Bonsai Magazin - Fachzeitschrift Nr. 113

Bonsai Art - Bonsai Magazin - Fachzeitschrift Nr. 113
10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Artikelnr.: 23

Lieferzeit:  3-4 Tage

BONSAI ART 113

Preis: EUR 10,00 (inkl. 7 % MwSt.)  
 

  • GALERIE Go Shun-ten
  • WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Wiederannährung: Pinzieren von Nadelwacholdern
  • ENTLAUBEN Pflege laubabwerfender Arten
  • Dreispitzahorn
  • Jap. Scheinquitte
  • Warzen-Glanzmispel
  • Dornige Ölweide
  • SCHWARZKIEFER Nur keine Panik! Vollständiges Entlauben einer Schwarzkiefer
  • KIEFER Kiefer des Sonnenuntergangs. Formensprache der Natur
  • WALDKIEFER Evolution. Valentin Broses erste Arbeit nach der Rückkehr aus Japan           
  • TECHNIK Schatten oder Sonne?
  • JAPANISCHE GÄRTEN – TEIL 2 Die frühen Landschaftsgärten des reinen Landes
  • SCENE Hai Yama Ten 30 Jahre Bonsai-Zentrum Münsterland

Titelthema Sommer
Der Sommer. Ein Zeichen für ihn sind die Blüten. Sie repräsentieren im Westen die Schönheit der Pflanzenwelt. In Japan werden die Blüten zwar auch geschätzt, weniger jedoch in üppiger Pracht, mehr als farblich schmückender Tupfer der schönen Form. In Japanischen Gärten entdeckt man im Sommer wenig Farbe, ausgenommen Grün. Auch in dieser Ausgabe steht die zügige Entwicklung der grünen Form im Mittelpunkt – dazu trägt der Blattschnitt im Frühsommer besonders bei.

Titelthema Reife
Jedes Jahr kommt um diese Zeit der Reifeprozess zu seinem Höhepunkt und Abschluss. Dieser Prozess beginnt in dem Moment, wo die Struktur – also Höhe, Stammneigung und Astverteilung – festgelegt ist und mit der Verfeinerung die Pflanze ihren spezifischen Charakter entwickelt. Man kann auch sagen: Ein Bonsai wird erwachsen. Seine Reife kann in verschiedenen Bereichen unterschiedlich entwickelt sein. Mochi-komi meint, dass der gesamte Bonsai eine harmonische Reife zeigt.